Hygiene

Die Schäfchen putzen jeden Mittag nach dem Mittagessen die Zähne.

 

Sauberkeitserziehung:

Sobald Ihr Kind eigenständig signalisiert es muss mal, werde ich ihm anbieten auf Toilette mit Sitzverkleinerung oder aufs Töpfchen zu gehen. Den Zeitpunkt bestimmt Ihr Kind ganz alleine und unabhängig vom Alter. Hierbei werde ich mich eng mit Ihnen absprechen Jedes Kind darf sich bei mir in seinem eigenen Tempo entwickeln. Bis das Kind keine Windel mehr benötigt, vergeht meist eine Zeit und auch da spreche ich mich vorher mit den Eltern ab. Durch die gemischte Altersgruppe machen die „Kleinen“ es oftmals den „Grossen“ nach und wollen auch ohne Windel rumlaufen.

 

 

 

Krankheit

 

Hat ihr Kind eine ansteckende Krankheit oder fiebert hoch ist es bei Ihnen zuhause am Besten aufgehoben. Sollte Ihr Kind während der Betreuung krank werden, muss es umgehend abgeholt werden um Ihrem Kind die nötige Ruhe zu gewähren und die anderen Kinder  vor Ansteckung zu schützen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderbetreuung-Nathalies-Schäfchen